Brauereien in Bayreuth und der Fränkischen Schweiz

Alles über die Wagnerstadt jenseits des Spiels mit dem runden Leder. Impressionen, News, Gschichtla aus und um Bayreuth.
Antworten
BHFC-Andi
Beiträge: 730
Registriert: 09 Dez 2005, 09:09

Beitrag von BHFC-Andi »

dann kann doch Mafia-Metzi den Kontakt herstellen!? :lol:

Sams
Beiträge: 2209
Registriert: 03 Aug 2003, 18:17
Wohnort: Bronx of Hof - Hood Wölbi
Kontaktdaten:

Beitrag von Sams »

Er sollte zusätzlich auch noch den Vertrag verfassen! :wink:
Das Leben ist eher breit als lang - und wir steh´n alle mittenmang!
(Erwin Runkel - Kaiser von Nordrhein-Westfalen)

Eckes
Beiträge: 2291
Registriert: 19 Sep 2002, 16:53
Wohnort: In Bayern ganz unten
Kontaktdaten:

Beitrag von Eckes »

Mal was anderes: Die alte Leupser Wirtin, bekannt unter dem Namen "Leupser Rosl" steht heut in der Zeitung. :( Vielen wird sie noch als die treue Seele des Wirtshauses ein Begriff sein. Die Beerdigung findet am Freitag in Büchenbach statt. Rosl Wolfring, geb. Gradl, wurde 84 Jahre. Unten angehängt ein Bild von Weihnachten 2007, das sie so zeigt, wie sie die meisten von uns in Erinnerung haben werden.

Bild
Oldschdodfan - zum Leiden geboren

Eckes
Beiträge: 2291
Registriert: 19 Sep 2002, 16:53
Wohnort: In Bayern ganz unten
Kontaktdaten:

Beitrag von Eckes »

Eine weitere traurige Nachricht. Manfred Lang (Bäckerei Lang / Buschenschänke) ist am 4. Mai im Alter von 70 Jahren von uns gegangen!

Bild
Oldschdodfan - zum Leiden geboren

schorschla
Beiträge: 19537
Registriert: 27 Jul 2002, 15:59

Beitrag von schorschla »

machts gut ihr zwei :!: :cry:
keine handbreit den rassisten.

Ein Bayreuther
Beiträge: 11180
Registriert: 25 Jul 2002, 14:23
Wohnort: BT

Beitrag von Ein Bayreuther »

Dafür mal wieder eine erfreuliche Meldung

http://www.bayreuthersonntag.de/cms/akt ... onntag.pdf

Seite 1

:D :D :D
"Die OLDSCHDOD ist ein Verein, der einen in den Wahnsinn treibt" (unbekannter Fan)

ALLE IN GELB!!!!!

altstadthorst
Beiträge: 2106
Registriert: 28 Mär 2005, 15:52
Wohnort: J.B.W. Sektion Bayreuth, 10. Distrikt
Kontaktdaten:

Beitrag von altstadthorst »

Ein Bayreuther hat geschrieben:Dafür mal wieder eine erfreuliche Meldung

http://www.bayreuthersonntag.de/cms/akt ... onntag.pdf

Seite 1

:D :D :D
Bild
Gyros, Tsatziki und dazu Salat!
schorschla hat geschrieben:für mich als motorhorst

douglas58
Beiträge: 3040
Registriert: 10 Feb 2006, 20:36

Beitrag von douglas58 »

altstadthorst hat geschrieben:
Ein Bayreuther hat geschrieben:Dafür mal wieder eine erfreuliche Meldung

http://www.bayreuthersonntag.de/cms/akt ... onntag.pdf

Seite 1

:D :D :D
Bild
Juchhu, wünsche dem Reinhold, dass er mit seinem Engagement und den Effekten bei der SpVgg nicht nur "zufrieden", sondern eines Tages sehr zufrieden ist. Er sieht die Sache völlig richtig: Wenn in Deutschland totale Begeisterung aufkommt und wenn Massen mobilisiert werden können und sollen, dann ist es Fußball, was die Ballsportarten betrifft.

motorhorst
Beiträge: 7926
Registriert: 20 Apr 2002, 08:24
Wohnort: Bareid(er simmer)
Kontaktdaten:

Beitrag von motorhorst »

Wobei sich der Link vor allem darauf bezog, dass es weiterhin Glenk Bier geben wird (siehe Datum der Einträge).

douglas58
Beiträge: 3040
Registriert: 10 Feb 2006, 20:36

Beitrag von douglas58 »

:oops: :oops: Hab da heute morgen Lockes Link unter erster Mannschaft vom Bayreuther Sonntag S. 12 mit dem vom altstadthorst verwechselt. Liegt daran, dass ich scheins nicht aufs Datum geguckt habe und mich auch mit der Seitenzahl und den Themen vertan habe. Danke Motor. Wunderte mich schon, was das mit Brauereien zu tun hat.

Das mit Glenk ist natürlich auch sehr erfreulich.

Tschuldigung.

Echt peinlich, sorry. :wink:

Oldschdod Kamel
Beiträge: 2177
Registriert: 16 Mär 2005, 13:07
Wohnort: Augsburg/Bayreuth

Beitrag von Oldschdod Kamel »

Am Bierstand gibts des Bier vom Glenk,
das ist das reinste Himmelsgeschenk
:schafseil:

Freu mich über jede fränkische Biermarke,
die erhalten bleibt...

Denke gerade, das das Konzept einer Schaubrauerei,
mit netter Gaststätte sich auszahlen kann.
Wirft man einen Blick nach Bamberg,
so sind die Brauereien gerade durch ihre noch erhaltenen urigen Kneipen Kult.

Das schafft in Bayreuth Aktien/Maisel mit dem Herzogkeller.
Der Lang durch seine Buschenschänke
Aber sowohl Glenk als auch Becher haben hier noch Potential...
"Irgendwann sitzen wir alle in Bayreuth zusammen und fragen uns, wie wir es nur irgendwo anders aushalten konnten." (Friedrich Nietzsche)

Oldschdod Kamel
Beiträge: 2177
Registriert: 16 Mär 2005, 13:07
Wohnort: Augsburg/Bayreuth

Beitrag von Oldschdod Kamel »

Bild

8)
"Irgendwann sitzen wir alle in Bayreuth zusammen und fragen uns, wie wir es nur irgendwo anders aushalten konnten." (Friedrich Nietzsche)

altstadtandre
Beiträge: 1791
Registriert: 05 Aug 2002, 15:04
Wohnort: Untersteinach

Beitrag von altstadtandre »

Ja ja, das Kamel!

Kam geht es ums Bier, dann ist es wieder da!! So kennt man Dich!
-----------------Die OLDSCHDOD ist kein normaler Fussballverein, sondern eine Lebenseinstellung!-----------------

Oldschdod Kamel
Beiträge: 2177
Registriert: 16 Mär 2005, 13:07
Wohnort: Augsburg/Bayreuth

Beitrag von Oldschdod Kamel »

altstadtandre hat geschrieben:Ja ja, das Kamel!

Kam geht es ums Bier, dann ist es wieder da!! So kennt man Dich!
Bild
"Irgendwann sitzen wir alle in Bayreuth zusammen und fragen uns, wie wir es nur irgendwo anders aushalten konnten." (Friedrich Nietzsche)

Oldschdod Kamel
Beiträge: 2177
Registriert: 16 Mär 2005, 13:07
Wohnort: Augsburg/Bayreuth

Beitrag von Oldschdod Kamel »

Weils mal wieder ums Bier geht

Stadtteilwirtshaus mit sozialem Auftrag

BAYREUTH. In den ehemaligen Gasthof Kropf in der Tristanstraße kommt neues Leben:
Am Donnerstag eröffnet dort die Brauereigaststätte Mohren Bräu Bayreuth.
Betrieben wird sie – ebenso wie die dazugehörige Brauerei –
von dem gemeinnützigen Bayreuther Verein MenschenWürde, der Menschen in Not unterstützt.

Bild

Die Brauereigaststätte wird am Donnerstag um 18 Uhr eröffnet
und ist ab Freitag täglich von 11 bis 22 Uhr geöffnet.

http://www.nordbayerischer-kurier.de/na ... ails_8.htm
"Irgendwann sitzen wir alle in Bayreuth zusammen und fragen uns, wie wir es nur irgendwo anders aushalten konnten." (Friedrich Nietzsche)

Antworten