Brauereien in Bayreuth und der Fränkischen Schweiz

Alles über die Wagnerstadt jenseits des Spiels mit dem runden Leder. Impressionen, News, Gschichtla aus und um Bayreuth.
Antworten
Soosa
Beiträge: 2114
Registriert: 29 Jun 2004, 22:49
Wohnort: Saas
Kontaktdaten:

Beitrag von Soosa »

und da kost des seidla dann nur an euro oda was ?
Die ideale Frau,sieht aus wie ein Engel,vögelt wie der Teufel und nach dem Sex verwandelt sie sich in zwei gute Kumpels und eine Kiste Bier!

http://www.bsc-saas.net

Oldschdod Kamel
Beiträge: 2177
Registriert: 16 Mär 2005, 13:07
Wohnort: Augsburg/Bayreuth

Beitrag von Oldschdod Kamel »

Oldschdod Kamel hat geschrieben:Weils mal wieder ums Bier geht

Stadtteilwirtshaus mit sozialem Auftrag

BAYREUTH. In den ehemaligen Gasthof Kropf in der Tristanstraße kommt neues Leben:
Am Donnerstag eröffnet dort die Brauereigaststätte Mohren Bräu Bayreuth.
Betrieben wird sie – ebenso wie die dazugehörige Brauerei –
von dem gemeinnützigen Bayreuther Verein MenschenWürde, der Menschen in Not unterstützt.


Die Brauereigaststätte wird am Donnerstag um 18 Uhr eröffnet
und ist ab Freitag täglich von 11 bis 22 Uhr geöffnet.

http://www.nordbayerischer-kurier.de/na ... ails_8.htm
Das Prinzip ist wohl eher das die reingehen,
die es sich leisten können und so zum einen fränkische Braukultur und
Soziales fördern!

Eine sehr gute Idee!
Werde bei meinem nächsten Bayreuth Aufenthalt vorbei schauen und
soviel Mundpropaganda wie möglich machen!
"Irgendwann sitzen wir alle in Bayreuth zusammen und fragen uns, wie wir es nur irgendwo anders aushalten konnten." (Friedrich Nietzsche)

Sid
Beiträge: 2252
Registriert: 24 Jul 2002, 22:30

Beitrag von Sid »

Oldschdod Kamel hat geschrieben:... bei meinem nächsten Bayreuth Aufenthalt...
Kannst mir ja mitteilen, wann das sein wird, dann können wir zusammen Soziales fördern. Und bring endlich mal diesen Friedrich Nietzsche mit, wenn dem Bayreuth so gut gefällt!
Ich mag Pflanzen. Die halten die Fresse.

Oldschdod Kamel
Beiträge: 2177
Registriert: 16 Mär 2005, 13:07
Wohnort: Augsburg/Bayreuth

Beitrag von Oldschdod Kamel »

Gute Idee

Dann mal gemeinsam auf in die
Brauereigaststätte Mohren Bräu Bayreuth
"Irgendwann sitzen wir alle in Bayreuth zusammen und fragen uns, wie wir es nur irgendwo anders aushalten konnten." (Friedrich Nietzsche)

Oldschdod Kamel
Beiträge: 2177
Registriert: 16 Mär 2005, 13:07
Wohnort: Augsburg/Bayreuth

Beitrag von Oldschdod Kamel »

Möhrenbräu ist übrigens sehr zu empfehlen

Alle Getränke (0,5l) kosten 2 Euro.
Das Bier schmeckt überragend!
Und das Essen kostet zwischen 3,50 Euro (Brodwerschd) und 6,50 Euro (Schnitzel, Schweinebarten)

Und übrigens haben die täglich bis 01.00 Uhr offen
(22.00 Uhr war ein Fahler des NK, denn bis 22 Uhr gibts warme Küche)
"Irgendwann sitzen wir alle in Bayreuth zusammen und fragen uns, wie wir es nur irgendwo anders aushalten konnten." (Friedrich Nietzsche)

Zombie
Beiträge: 1422
Registriert: 28 Mai 2006, 17:33
Wohnort: Near Wärtshaus

Re: Brauereien in Bayreuth und der Fränkischen Schweiz

Beitrag von Zombie »

Jetzt gehts vorwärts im Hause Hacker!!
http://www.nordbayerischer-kurier.de/na ... ails_8.htm

douglas58
Beiträge: 3040
Registriert: 10 Feb 2006, 20:36

Re: Brauereien in Bayreuth und der Fränkischen Schweiz

Beitrag von douglas58 »

Die Maisel Brauerei.
Auch dieses Jahr wieder das Weißbierfest.

Klasse, eigentlich nicht klasse, weil die Musik dort völlig untergeht und nur Nebensache ist. Das Beste und Ehrlichste waren bis jetzt die Status Quo, ist allerdings schon ein paar Jahre her.

Dieses Jahr: T Rex und die Hooters.
Klingt nicht schlecht, große Hits für beide Bands.

Um ca. 17.00 Uhr vorhin auf der Mainwelle. Ungefähr Originalton Jeff Maisel:
' ...... dass wir diese Bands bekommen haben, uns gehts eigentlich nur um das Marketing, müssen schauen, dass wir nicht Minus machen.
Es ist wirklich schön, dass viele Leute die Stars und Musiker und Idole ihrer Jugend mal hautnah erleben können.'

Darauf gleich 'Get it on' im Radio. Ein klasse Song, doch vielleicht sollte man den Machern, sei es Mainwelle oder 'Event-Management' mal sagen, dass von der Originalbesetzung von T Rex keiner mehr dabei ist, weil sie alle verstorben sind. Kein Finn oder Bolan oder wie sie alle hießen.

That's okay

Bayreuth, go on ...........

sam
Beiträge: 21410
Registriert: 17 Aug 2002, 22:39
Wohnort: Kuweit

Re: Brauereien in Bayreuth und der Fränkischen Schweiz

Beitrag von sam »

Ja klar, aber die Geist schwingt da ja immer noch mit ...

... wenn ich da an meinem Bravo-Starschnitt denke, der bei mir im Zimmer hing ...

douglas58
Beiträge: 3040
Registriert: 10 Feb 2006, 20:36

Re: Brauereien in Bayreuth und der Fränkischen Schweiz

Beitrag von douglas58 »

[quote="sam"]Ja klar, aber die Geist schwingt da ja immer noch mit ...

... wenn ich da an meinem Bravo-Starschnitt denke, der bei mir im Zimmer hing ...[/quote]

Ich kann leider diesen Eintrag nicht ganz nachvollziehen.
Sorry

sam
Beiträge: 21410
Registriert: 17 Aug 2002, 22:39
Wohnort: Kuweit

Re: Brauereien in Bayreuth und der Fränkischen Schweiz

Beitrag von sam »

Wenn ich ehrlich bin - ich auch nicht! :)

sam
Beiträge: 21410
Registriert: 17 Aug 2002, 22:39
Wohnort: Kuweit

Re: Brauereien in Bayreuth und der Fränkischen Schweiz

Beitrag von sam »

Die Brauerei Glenk präsentiert heute ihren Walkürentrunk und unterstützt damit auch die Oldschdod:

http://www.spvgg-bayreuth.de/index.php/ ... glenk.html

Ein Bayreuther
Beiträge: 11180
Registriert: 25 Jul 2002, 14:23
Wohnort: BT

Re: Brauereien in Bayreuth und der Fränkischen Schweiz

Beitrag von Ein Bayreuther »

Und warum ausgerechnet die OLDSCHDOD und nicht irgendeinen anderen Verein? Und warum gibt es Glenk überhaupt? Hat dafür Herr Friedlein da auch eine Spendenquittung verlangt? :roll:
"Die OLDSCHDOD ist ein Verein, der einen in den Wahnsinn treibt" (unbekannter Fan)

ALLE IN GELB!!!!!

Oldschdod Kamel
Beiträge: 2177
Registriert: 16 Mär 2005, 13:07
Wohnort: Augsburg/Bayreuth

Re: Brauereien in Bayreuth und der Fränkischen Schweiz

Beitrag von Oldschdod Kamel »

[quote="Ein Bayreuther"]Und warum ausgerechnet die OLDSCHDOD und nicht irgendeinen anderen Verein? Und warum gibt es Glenk überhaupt? Hat dafür Herr Friedlein da auch eine Spendenquittung verlangt? :roll:[/quote]

Ich bin dafür dass die 12-jährigen das Bier für den Schulsport trinken :-)

sam
Beiträge: 21410
Registriert: 17 Aug 2002, 22:39
Wohnort: Kuweit

Re: Brauereien in Bayreuth und der Fränkischen Schweiz

Beitrag von sam »

[quote="sam"]Die Brauerei Glenk präsentiert heute ihren Walkürentrunk und unterstützt damit auch die Oldschdod:

http://www.spvgg-bayreuth.de/index.php/ ... glenk.html[/quote]


http://www.walkuerentrunk.de/

DI STEFANO
Beiträge: 12487
Registriert: 29 Sep 2002, 15:41
Kontaktdaten:

Re: Brauereien in Bayreuth und der Fränkischen Schweiz

Beitrag von DI STEFANO »

Also mich erinnert die Tucke auf dem Bierlevel eher an eine antike Gogo Tänzerin an der Stange , als an Walküre. :wink:
Aber solange die Idee von der Oldschdod nicht aufhört zu begeistern und die Menschen das leben wird auch die Tradition bestehenbleiben.
Prost!

Antworten