Saison 2021/2022

Aktuelle Saison, Spiele, Transfers, Bayerischer Toto-Pokal.
Antworten
Tomy
Beiträge: 1551
Registriert: 04 Aug 2002, 00:59
Wohnort: Bareid
Kontaktdaten:

Re: Saison 2021/2022

Beitrag von Tomy »

Ich würde es gar nicht so an der individuellen Stärke festmachen, sondern an der Mannschaft. Und da war ich, um ehrlich zu sein, gerade beim zweiten Schweinfurt-Spiel ziemlich enttäuscht, dass man kein taktisches Mittel hatte um sich aus dem Pressing zu befreien, gerade weil man es aus dem Hinspiel ja eigentlich gekannt haben müsste. Dann war es die letzten Spiele immer so, dass wir ein Tor irgendwie 'reinstolpern' mussten, bis dann plötzlich Laufwege und Pässe (zumindest ansatzweise) funktioniert haben.
Daher würde ich, wie oben schon geschrieben, den Erfolg eher von der Leistung als Team als von der Leistung eines Spielers abhängig machen.

oldschdodd-jochen
Beiträge: 1941
Registriert: 01 Nov 2003, 12:42
Wohnort: Exil-Oldschdädder in Nermberch

Re: Saison 2021/2022

Beitrag von oldschdodd-jochen »

Da geb ich Dir vollkommen Recht, allerdings war das gg Eichstätt schon viel besser, 😎gut Eichstätt is halt net sw...
Kamele Oho...............

Locke
Beiträge: 2411
Registriert: 19 Mai 2005, 22:00
Wohnort: Region der Mandelbäume, Feigen und Tigermücken

Re: Saison 2021/2022

Beitrag von Locke »

schorschla hat geschrieben:
16 Jun 2021, 01:50
Wenn dann noch ein Stürmer vom Typ Hobsch dazukommt: Sieht das doch schon recht gut aus.
Das Original geht jedenfalls nach Unterhaching:
:arrow: https://www.fupa.net/news/spvgg-unterha ... mt-2773423
Also gut, einigen wir uns auf unentschieden.

Ein Bayreuther
Beiträge: 11183
Registriert: 25 Jul 2002, 14:23
Wohnort: BT

Re: Saison 2021/2022

Beitrag von Ein Bayreuther »

Und das ist IMO gut so. Rückholaktionen gehen selten wirklich gut.
"Die OLDSCHDOD ist ein Verein, der einen in den Wahnsinn treibt" (unbekannter Fan)

ALLE IN GELB!!!!!

Raiwei
Beiträge: 306
Registriert: 27 Jul 2006, 13:57
Wohnort: 96xxx Lkr. Lichtenfels

Re: Saison 2021/2022

Beitrag von Raiwei »

Saison 2021/2022

wieder mit Schweinfurt ?

Halbzeit in Havelse 1:0 für Havelse

Somit, aktueller Stand nach Hinspiel und 45 Minuten Rückspiel 2:0

Locke
Beiträge: 2411
Registriert: 19 Mai 2005, 22:00
Wohnort: Region der Mandelbäume, Feigen und Tigermücken

Re: Saison 2021/2022

Beitrag von Locke »

Jetzt ist es offiziell: Schweinfurt hat sich den Klassenerhalt gesichert und wird auch in der kommenden Saison der Regionalliga Bayern erhalten bleiben.
Also gut, einigen wir uns auf unentschieden.

DanishDynamite
Beiträge: 1939
Registriert: 29 Apr 2003, 15:52
Wohnort: t.b.a.

Re: Saison 2021/2022

Beitrag von DanishDynamite »

Was für eine gigantische Geldverbrennerei das ist in Schweinfurt...hoffentlich bleibt uns sowas erspart. Türkgücü, Würzburg etc habens gezeigt: Wer wirklich aufsteigen will braucht 14 Leute die auch in der dritten Liga spielen könnten, plus junge/hungrige Leute dazu um den Kader aufzufüllen. Ansonsten braucht man garnicht erst vom Aufstieg sprechen.
Hunt Danner Junghans Hoeneß...Mertesacker Emptiness

Raiwei
Beiträge: 306
Registriert: 27 Jul 2006, 13:57
Wohnort: 96xxx Lkr. Lichtenfels

Re: Saison 2021/2022

Beitrag von Raiwei »

Irgendwie gefällt mir das Ergebnis :jaja:

Kollege
Beiträge: 6163
Registriert: 01 Apr 2006, 21:47
Wohnort: Leinburg-Diepersdorf

Re: Saison 2021/2022

Beitrag von Kollege »

Bedeutet für uns nächste Saison 38 Spieltage + DFB-Pokal + Totopokal. Das wird stramm.
Oder gibt es wieder einen Ligapokal?
Spielvereinigung Bayreuth 1921 e.V. :!:

Kollege
Beiträge: 6163
Registriert: 01 Apr 2006, 21:47
Wohnort: Leinburg-Diepersdorf

Re: Saison 2021/2022

Beitrag von Kollege »

Gibt es schon einen Termin wann die neue Saison beginnen soll?
Spielvereinigung Bayreuth 1921 e.V. :!:

der leu
Beiträge: 1257
Registriert: 19 Aug 2005, 23:26
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

Re: Saison 2021/2022

Beitrag von der leu »

@DD

Was war denn der Etat von Schweinfurt? Havelse war jedenfalls nur im sechsstelligen Bereich und es hat gereicht, wie man sieht.
Martin Driller (über Marek Mintal): "Er ist leider skandalfrei. Eigentlich schade für jeden Fußballer, einen Skandal sollte man schon mal haben, denn sonst gibt's ja nix zu erzählen."

DanishDynamite
Beiträge: 1939
Registriert: 29 Apr 2003, 15:52
Wohnort: t.b.a.

Re: Saison 2021/2022

Beitrag von DanishDynamite »

der leu hat geschrieben:
19 Jun 2021, 15:07
@DD

Was war denn der Etat von Schweinfurt? Havelse war jedenfalls nur im sechsstelligen Bereich und es hat gereicht, wie man sieht.
Geht mir nicht nur um dieses Jahr, die finanzieren jetzt schon seit so vielen Jahren mittelmässige Profitruppen bei denen nix rauskommt. Für das Geld hätte man auch einmal (oder inzwischen mehrmals) richtig in die vollen gehen können so wies Würzburg und Türk Gücü getan haben und dann wär die Sache gegessen. Klar kann man auch mit weniger finanziellem Aufwand aufsteigen. Dann ist dein Saisonziel aber nicht der Aufstieg sondern du spielst halt mal mit und hoffst das beste.
Zuletzt geändert von DanishDynamite am 20 Jun 2021, 08:49, insgesamt 1-mal geändert.
Hunt Danner Junghans Hoeneß...Mertesacker Emptiness

xmagic
Beiträge: 2352
Registriert: 18 Apr 2002, 16:16
Wohnort: Pulheim
Kontaktdaten:

Re: Saison 2021/2022

Beitrag von xmagic »

Kollege hat geschrieben:Bedeutet für uns nächste Saison 38 Spieltage + DFB-Pokal + Totopokal. Das wird stramm.
Oder gibt es wieder einen Ligapokal?
Der Ligapokal war Corona geschuldet. Ich glaube, der zweite Startplatz wird wieder über Plazierung in der Regionalliga Bayern vergeben.

xmagic
Beiträge: 2352
Registriert: 18 Apr 2002, 16:16
Wohnort: Pulheim
Kontaktdaten:

Re: Saison 2021/2022

Beitrag von xmagic »

Kollege hat geschrieben:Gibt es schon einen Termin wann die neue Saison beginnen soll?
Laut BFV Homepage von gestern erfolgt die Kommunikation des Spielplans "in der kommenden Woche", da nun das Teilnehmerfeld feststeht.

xmagic
Beiträge: 2352
Registriert: 18 Apr 2002, 16:16
Wohnort: Pulheim
Kontaktdaten:

Re: Saison 2021/2022

Beitrag von xmagic »

xmagic hat geschrieben:
Kollege hat geschrieben:Gibt es schon einen Termin wann die neue Saison beginnen soll?
Laut BFV Homepage von gestern erfolgt die Kommunikation des Spielplans "in der kommenden Woche", da nun das Teilnehmerfeld feststeht.
Laut BFV Homepage Start am Wochenende 16./17./18. Juli.

Antworten