100 - Jahr - Feierlichkeit

Angeblich gibt es auch außerhalb des Stadions ein Leben.
Antworten
OnkelArndt
Beiträge: 102
Registriert: 07 Mär 2016, 18:57
Wohnort: 14482 Potsdam
Kontaktdaten:

100 - Jahr - Feierlichkeit

Beitrag von OnkelArndt »

Hallo,

ich habe kein Thema hierzu gefunden; sollte es schon vorhanden, bitte verschmelzen @Admin. Danke.

Ich bin am 23. Juli in BT (Stand jetzt). Die Feierlichkeit wird ja verschoben. Trifft man sich denn
im Kult oder findet gar nichts statt? Bevor ich jetzt Hotel storniere, frage ich mal nach. Freue mich auf
eine Rückmeldung.

Und sobald jemand weiß, wann die Feierlichkeit nachgeholt wird, würde ich mich über das Datum freuen.

Viele Grüße
Onkel Arndt :stoesschen:
sam
Beiträge: 21426
Registriert: 17 Aug 2002, 22:39
Wohnort: Kuweit

Re: 100 - Jahr - Feierlichkeit

Beitrag von sam »

Von der Homepage:

SpVgg-Gala und Bayreuther Sporttag verschoben

Die beiden Jubiläumsveranstaltungen, die „Nacht der Spielvereinigung“ (ursprünglich für Freitag, 23. Juli geplant) und der für den darauffolgenden Samstag geplante Bayreuther Sporttag, werden verschoben. Grund hierfür sind die nach wie vor geltenden Hygienemaßnahmen, die die geplante Durchführung nicht ermöglichen.

Die neuen geplanten Termine sind Freitag, 1. Oktober für die SpVgg-Gala und der 2. Oktober für den Sporttag. Eine endgültige Entscheidung soll Ende August fallen. Dazu der Vorstandsvorsitzende Christian Wedlich: „Natürlich wäre es unser Wunschtraum gewesen, genau am Jahrestag die große SpVgg-Gala zu feiern. Aber auch wir müssen uns onterordnen, sind jedoch absolut entschlossen, alle geplanten Jubiläumsprojekte, auch den Bayreuther Sporttag, umzusetzen. Wir haben uns dazu ja selbst eine Zeitleiste bis zum 30. Juni 2022 gesetzt.“

Inhaltlich sind beide Veranstaltungen bereits konzipiert: Bei der Nacht der Spielvereinigung können sich Altstadt-Fans – nebst Speisen und Getränken – auf eine gut zweieinhalbstündige Reise durch die bewegte Geschichte mit vielen spannenden Gesprächspartnern, Überraschungsgästen und Bildern freuen, beim Sporttag auf eine gemeinsame Aktion zahlreicher Bayreuther Vereine: 15 Bayreuther Klubs haben sich angemeldet und wollen sich und ihre Sportarten auf sehr unterschiedliche Art und Weise präsentieren – für das Publikum gibt es dabei viele Mitmachaktionen.
Seele: "Ich bin viel zu übergewichtig, und des merk ich aa an mir selber."
Heininho
Beiträge: 838
Registriert: 25 Jul 2002, 15:03

Re: 100 - Jahr - Feierlichkeit

Beitrag von Heininho »

Wann gibt es eigentlich dass 100 Jahr Jubiläums Buch?
arrogant und geil seit 1921!
Kollege
Beiträge: 6185
Registriert: 01 Apr 2006, 21:47
Wohnort: Leinburg-Diepersdorf

Re: 100 - Jahr - Feierlichkeit

Beitrag von Kollege »

Kann mir jemand sagen was der aktuelle Stand ist?
Die neuen geplanten Termine sind Freitag, 1. Oktober für die SpVgg-Gala und der 2. Oktober für den Sporttag. Eine endgültige Entscheidung soll Ende August fallen.
Spielvereinigung Bayreuth 1921 e.V. :!:
OnkelArndt
Beiträge: 102
Registriert: 07 Mär 2016, 18:57
Wohnort: 14482 Potsdam
Kontaktdaten:

Re: 100 - Jahr - Feierlichkeit

Beitrag von OnkelArndt »

Hallo,
ich habe auch nichts mehr gefunden und ich bin doch nicht in Quarantäne und
hätte evtl. Zeit, am Wochenende nach Bayreuth zu kommen.
Daher würde ich mich - wie der Kollege - freuen, ein Update zu erhalten :-)
Beste Grüße
Onkel Arndt
Kollege hat geschrieben: 27 Sep 2021, 21:53 Kann mir jemand sagen was der aktuelle Stand ist?
Die neuen geplanten Termine sind Freitag, 1. Oktober für die SpVgg-Gala und der 2. Oktober für den Sporttag. Eine endgültige Entscheidung soll Ende August fallen.
OnkelArndt
Beiträge: 102
Registriert: 07 Mär 2016, 18:57
Wohnort: 14482 Potsdam
Kontaktdaten:

Re: 100 - Jahr - Feierlichkeit

Beitrag von OnkelArndt »

gerade die Info erhalten, dass die Feierlichkeit wohl (nicht 100%) auf ein unbestimmtes Datum verschoben wurde...
Diese Angabe ist ohne Gewähr ;-)
Locke
Beiträge: 2435
Registriert: 19 Mai 2005, 22:00
Wohnort: Region der Mandelbäume, Feigen und Tigermücken

Re: 100 - Jahr - Feierlichkeit

Beitrag von Locke »

Heininho hat geschrieben: 09 Aug 2021, 14:25 Wann gibt es eigentlich dass 100 Jahr Jubiläums Buch?
Das würde mich so langsam auch mal interessieren. Auf der tribuenenkult.de-Seite steht Erscheinungstermin Juli 2021 und Lieferzeit: 2 - 3 Werktage, was ja wohl ziemlicher Käse ist. :?
Also gut, einigen wir uns auf unentschieden.
OnkelArndt
Beiträge: 102
Registriert: 07 Mär 2016, 18:57
Wohnort: 14482 Potsdam
Kontaktdaten:

Re: 100 - Jahr - Feierlichkeit

Beitrag von OnkelArndt »

Heininho hat geschrieben: 09 Aug 2021, 14:25 Wann gibt es eigentlich dass 100 Jahr Jubiläums Buch?

Das würde mich so langsam auch mal interessieren. Auf der tribuenenkult.de-Seite steht Erscheinungstermin Juli 2021 und Lieferzeit: 2 - 3 Werktage, was ja wohl ziemlicher Käse ist. :?
Beim Schnüdel-Heimspiel habe ich nachgefragt. Die (...) bekommen immer noch weitere Infos und
sind dabei zu filtern und nur das Beste vom Besten zu "verwerten". :daumenhoch:

Also; Vorfreude ist die schönste Freude. 8)
OnkelArndt
Beiträge: 102
Registriert: 07 Mär 2016, 18:57
Wohnort: 14482 Potsdam
Kontaktdaten:

Re: 100 - Jahr - Feierlichkeit

Beitrag von OnkelArndt »

Hallo zusammen,

ist denn ungefähr absehbar, wann das Buch denn tatsächlich als fertig ist?
Die Vorfreude ist riesig und ich habe mir das Buch zu Weihnachten 2020
schenken lassen und bin gespannt, wann ich es dann haben werde. :jaja:

Viele Grüße
Onkel Arndt
OnkelArndt
Beiträge: 102
Registriert: 07 Mär 2016, 18:57
Wohnort: 14482 Potsdam
Kontaktdaten:

Re: 100 - Jahr - Feierlichkeit

Beitrag von OnkelArndt »

Hallo,
ich habe zwei Nachfragen:

1.) Es hieß mal, dass die Feierlichkeiten am 15. Jan. 2022 nachgeholt werden.
Ich denke, dass aufgrund der unveränderten C19-Situation der Termin nicht mehr aktuell ist.
Weiß jemand mehr?

2.) Das Jubi-Buch bekommt ja weiterhin einen Feinschliff, was mich sehr freut.
Aber noch mehr würde mich freuen, wenn es irgendwann auch mal fertig und verschickt wird. :D
Weiß jemand mehr, wie der Produktionsstand ist?

Beste Grüße
und alles Gute für 2022
Onkel Arndt
sam
Beiträge: 21426
Registriert: 17 Aug 2002, 22:39
Wohnort: Kuweit

Re: 100 - Jahr - Feierlichkeit

Beitrag von sam »

Hallo Arndt,

hier einige Infos:

1)
Die Nacht der Spielvereinigung: Bereits zwei Mal verschoben, gab es einen neuen Termin am Samstag, 15. Januar 2022, 19.21 Uhr Beginn, Kulturbühne Reichshof, Bayreuth. Wir werden ein letztes Mal verschieben – Termin geben wir Ende Januar bekannt, wenn hoffentlich die allgemeine Corona-Lage abzusehen ist. Aktuell dürften wir nur 25 % des möglichen Platzkontingentes verkaufen und überdies kann es noch einen Lockdown für derartige Veranstaltungen/Veranstaltungsorte geben.

2)

Am 30.12. war im Kurier ein Bericht. Ich denke, er wird nichts dagegen haben, wenn wir den Bericht hier veröffentlichen. Der Kurier unterstützt uns auch beim Druck des Buches:

Pünktlich zum 101-jährigen Jubiläum
Buch zum 100-jährigen Bestehen der SpVgg kommt verspätet – aber es kommt

Allmählich wird es eng für das geplante Buch zum 100-jährigen Bestehen der SpVgg Bayreuth. Schließlich dauert das Jubiläumsjahr des 1921 gegründeten Vereins nur noch bis zu diesem Freitag. Beirren lassen sich die Verantwortlichen für das Projekt davon aber nicht, sondern sie nehmen es mit Humor: „Auch Olympia und Fußball-Europameisterschaft wurden verschoben, dann darf das die Oldschdod auch“, sagt Herausgeber Uwe Glaser. Und der unter anderem für Satz und Layout zuständige Matthias Becher verweist mit gewissem Recht darauf, dass Pünktlichkeit relativ ist: „Ein Buch zum 100-Jährigen hat jeder. Aber zum 101.? Das ist irgendwie typisch Oldschdod.“ Tatsächlich sei geplant, den Titel des Buches dem nun für Ostern 2022 angepeilten Erscheinungstermin anzupassen: „101 Jahre SpVgg Bayreuth.“

Ursprünglich habe man vorgehabt, schon im Dezember 2020 auf den markt zu kommen, berichtet Glaser: „Schnell war klar, dass wir das nicht schaffen.“ Dann sei eine Punktlandung genau zum Geburtstag des Vereins am 23. Juli 2021 angepeilt worden: „Der fand aber wegen Corona nicht statt.“ Mit der Zeit musste man sich auch neue Gedanken um die Aktualität machen: „Das Pokalspiel gegen Bielefeld sollte noch ins Buch.“ Aber müsste man dann nicht auch noch den möglichen Aufstieg in die 3. Liga abwarten? „In der Tat haben wir uns diese Frage auch gestellt“, sagt Becher. „Das wäre natürlich ein perfekter Abschluss, und wir sind da auch ganz positiv – aber planen lässt es sich nun mal nicht.“

Schon jetzt habe die schiere Menge der Themen den ursprünglichen Rahmen gesprengt, wie Becher erklärt: „Im Lauf des Jahres 2021 kamen immer mehr Unterlagen, Fotos, Daten, Infos, Ideen – dazu noch viele neue Quellen, die geprüft und in die Texte eingearbeitet werden mussten.“ Dabei seien auch zuweilen Fehler deutlich geworden, die korrigiert werden mussten, ergänzt Andreas Bär, der für viele Textbeiträge verantwortlich ist (neben René Becher und Stephan Müller, der auf das Archiv seines ebenfalls journalistisch tätigen Vaters Folker zurückgreifen konnte): „Wir haben das unterschätzt, auch die gewaltige Menge an Unterlagen.“

Alles zusammen habe laut Becher dazu geführt, dass man beim anfangs auf 400 Seiten geschätzten Umfang inzwischen schon von „um die 800“ ausgehe: „Entsprechend höher ist der Aufwand für Texte und Layout.“ Auch die Kosten seien in ähnlichem Maße gestiegen, von Urheberhonoraren für zusätzliche Fotos bis zu den Druckpreisen im Zusammenhang mit dem Papiermangel: „Die sind nun etwa 50 Prozent höher als im Januar 2021“, sagt Becher. „Vor Weihnachten hätten wir nicht mal einen Termin für den Druck bekommen.“

Trotzdem hofft Glaser, den Verkaufspreis von 29,90 Euro halten zu können, oder zumindest nicht um mehr als zehn Prozent anheben zu müssen. Das hänge von der Zahl der Gönner ab, die das Projekt mit jeweils 100 Euro unterstützen. Auch in dieser Hinsicht habe die Pandemie zusätzliche Schwierigkeiten breitet: „Corona hat nicht nur die Preise erhöht, sondern auch die Vermarktung erschwert.“ Jede Absage von Spielen und sonstigen Veranstaltungen reduziere die Möglichkeiten, Gönner zu gewinnen.

Auch im Jahr 2025 noch ein Grund zum Feiern

Sollte trotz aller Bemühungen aber doch noch einmal irgendetwas eine weitere Verzögerung erzwingen, dann bliebe den Buch-Machern immerhin ein historischer Trost: Am 23. Juli 1921 war zwar eine „Abteilung Altstadt“ innerhalb des bestehenden Bayreuther Turn- und Sportvereins (Tuspo) gegründet worden, aber selbstständig machte sie sich erst vier Jahre später als „Freie Spielvereinigung Bayreuth-Altstadt“. Ein 100-jähriges Jubiläum ließe sich also mit gutem Grund auch 2025 noch feiern.
Seele: "Ich bin viel zu übergewichtig, und des merk ich aa an mir selber."
OnkelArndt
Beiträge: 102
Registriert: 07 Mär 2016, 18:57
Wohnort: 14482 Potsdam
Kontaktdaten:

Re: 100 - Jahr - Feierlichkeit

Beitrag von OnkelArndt »

sam hat geschrieben: 03 Jan 2022, 12:35 Hallo Arndt,
hier einige Infos:
1)
Die Nacht der Spielvereinigung: Bereits zwei Mal verschoben,
2)
Tatsächlich sei geplant, den Titel des Buches dem nun für Ostern 2022 angepeilten Erscheinungstermin anzupassen: „101 Jahre SpVgg Bayreuth.“
Hallo Sam,
vielen Dank für die Infos.
Dann steigen wir mal wieder mit der Vorfreude ein :-) :-) :-)
Viele Grüße
Onkel Arndt
sam
Beiträge: 21426
Registriert: 17 Aug 2002, 22:39
Wohnort: Kuweit

Re: 100 - Jahr - Feierlichkeit

Beitrag von sam »

Ich hoffe, wir können noch einige Veranstaltungen umsetzen!
Seele: "Ich bin viel zu übergewichtig, und des merk ich aa an mir selber."
OnkelArndt
Beiträge: 102
Registriert: 07 Mär 2016, 18:57
Wohnort: 14482 Potsdam
Kontaktdaten:

Re: 100 - Jahr - Feierlichkeit

Beitrag von OnkelArndt »

... ihr wisst, dass es die Eintrittskarten gibt ???

Es sind seit gestern erst 12 Tickets verkauft... ich bin eingedeckt :)

Glück auf.
Onkel Arndt
Antworten