Ein Forum für alle Freunde der Spielvereinigung!?

Hier gehören alle Vorschläge herein, was noch verbessert werden kann: Layout, neue Foren, Veränderungen in der Administration, usw.
Antworten
Bloodrain
Beiträge: 346
Registriert: 18 Nov 2007, 22:23
Wohnort: bei München

Ein Forum für alle Freunde der Spielvereinigung!?

Beitrag von Bloodrain »

Ich habe es so satt, dass Leute, die eindeutig Sympathien für andere Vereine haben, hier in jeden Forumsbereich und damit zu jedem Thema ihren Kommentar abgeben dürfen! Wenn ich die Meinung von anderen Fangruppen hören möchte, dann gehe ich in ein "allgemeines" Fußballforum. Aber hier will ich mich mit Freunden der Spielvereinigung unterhalten.

Mein Vorschlag:
Es sollte nur noch einen offenen Forumsbereich für nicht verifizierte User, also für Leute, die nicht eindeutig als Fan der SpVgg zuzuordnen sind, geben. So kann jeder Oldschdod-Fan hier selbst entscheiden, ob er auch externe Meinungen lesen möchte oder nicht.

Mir ist klar, dass ich mit diesem Vorschlag auf Granit beißen werde. Natürlich kann ich auch nervige Kommentare einfach überlesen....aber meiner Meinung nach sollte das Forum eben als Plattform für den Gedankenaustausch zwischen Oldschdod-Fans dienen.[/i]

Ein Bayreuther
Beiträge: 11183
Registriert: 25 Jul 2002, 14:23
Wohnort: BT

Beitrag von Ein Bayreuther »

Als qualitativ deutliche Verbesserung des Forums würde ich die Löschung des Users BHFC-Andi ansehen.
"Die OLDSCHDOD ist ein Verein, der einen in den Wahnsinn treibt" (unbekannter Fan)

ALLE IN GELB!!!!!

Mitch BT
Beiträge: 7644
Registriert: 25 Jul 2002, 11:18
Wohnort: Bayreuth

Beitrag von Mitch BT »

Wäre fast schon ein Quantensprung in Sachen Qualität!
"Und Gott schuf Tony Iommi nach seinem Ebenbilde und führte ihn zusammen mit Terry Butler, Bill Ward und John Michael Osbourne" (Deaf Forever)

Sams
Beiträge: 2209
Registriert: 03 Aug 2003, 18:17
Wohnort: Bronx of Hof - Hood Wölbi
Kontaktdaten:

Beitrag von Sams »

Ich unterstütze den Vorschlag von Bloodrain voll und ganz! :wink:
Das Leben ist eher breit als lang - und wir steh´n alle mittenmang!
(Erwin Runkel - Kaiser von Nordrhein-Westfalen)

Heininho
Beiträge: 814
Registriert: 25 Jul 2002, 15:03

Beitrag von Heininho »

naja sams nach bloodrains vorschlag dürftest du ja bleiben.

Sams
Beiträge: 2209
Registriert: 03 Aug 2003, 18:17
Wohnort: Bronx of Hof - Hood Wölbi
Kontaktdaten:

Beitrag von Sams »

Ob das Bloodrain auch so sieht bleibt zu bezweifeln! :wink:
Das Leben ist eher breit als lang - und wir steh´n alle mittenmang!
(Erwin Runkel - Kaiser von Nordrhein-Westfalen)

Bloodrain
Beiträge: 346
Registriert: 18 Nov 2007, 22:23
Wohnort: bei München

Beitrag von Bloodrain »

Falls das nicht klar genug rüber gekommen ist: Ich bin dafür, dass alle User bleiben dürfen; keiner soll gesperrt werden!

Mir würde es eben gefallen, wenn sich durch die Trennung in einen allgemeinen und einen Oldschdod-Fanbereich eine gewisse Gesprächskultur zwischen den Oldschdod-Fans entwickeln kann, die aufgrund diverser Störfeuer von Fans anderer Vereine nicht aufkommt.

Es ist ganz einfach müßig, sich Threads durchzulesen, die den Verein bzw. die Mannschaft betreffen und dann geht`s auf einmal zwei Seiten lang nur um die Ansichten von Anhängern anderer Vereine.

Und weil`s gerade angesprochen wurde: Wer in den Oldschdod-Fanbereich dürfte, das würde nicht ich entscheiden, sondern die Admins, die wir hier haben. Deswegen ist es auch völlig egal, was für eine Meinung ich dazu hätte, ob ein User in den Oldschdod-Fanbereich dürfte oder nicht.

Aber es ist ja ohnehin alles nur ein Vorschlag.......

FREGGER
Beiträge: 383
Registriert: 31 Mär 2008, 21:04
Wohnort: Bad Berneck

Beitrag von FREGGER »

Genau "First Class Bereich" hoffentlich werd ich da zugelassen :lol:
Grundsätzlich bin ich nie zufrieden (Zitat,K.Scheer)

Eckfahnenhalter
Beiträge: 2209
Registriert: 01 Apr 2006, 14:54
Wohnort: Bareid
Kontaktdaten:

Beitrag von Eckfahnenhalter »

Man könnte eine Benutzergruppe namens "Hofer" erstellen und die dürfen dann nur in die Foren "Sonstiger Fussball" und "Sonstiges" schreiben.
Ich muss aber auch ehrlich sagen, dass solche Sticheleien auch mal dazugehören.
"Für das alles braucht es ein gewisses Maß an Schwachsinn."

Bloodrain
Beiträge: 346
Registriert: 18 Nov 2007, 22:23
Wohnort: bei München

Beitrag von Bloodrain »

@ Eckfahnenhalter: Völlig richtig, die Sticheleien gehören dazu und sie machen auch den Fußball erst so richtig emotional und interessant!

Aber die Sticheleien gehören meiner Meinung nach einfach nicht in jeden Thread.....

Aber egal, ist ja, wie bereits gesagt, nur ein Vorschlag. Ich kann auch einfach mein "geistiges Filtersystem" benutzen und Postings von speziellen Usern einfach ignorieren.

Ich wollte das nur mal loswerden, weil meiner Meinung nach in letzter Zeit die sinnfreien Postings von "Externen" in einem Maße zugenommen haben, dass es manchmal nicht allzu viel Spaß macht das Forum durchzulesen.

Sams
Beiträge: 2209
Registriert: 03 Aug 2003, 18:17
Wohnort: Bronx of Hof - Hood Wölbi
Kontaktdaten:

Beitrag von Sams »

@Bloodrain:
Den von Dir geforderten internen Bereicht gibt es aber doch bereits! :idea:
Und : Nein - weder meine Wenigkeit noch BHFC-Andi haben darauf Zugriff!
Das Leben ist eher breit als lang - und wir steh´n alle mittenmang!
(Erwin Runkel - Kaiser von Nordrhein-Westfalen)

Bloodrain
Beiträge: 346
Registriert: 18 Nov 2007, 22:23
Wohnort: bei München

Beitrag von Bloodrain »

Mir ist bekannt, dass es hier einen internen Bereich gibt. Aber wie das nun mal mit diesen internen Bereichen so ist: darauf hat nur eine ausgewählte Anzahl von Personen Zugriff. Und das ist auch absolut richtig so, denn was dort geschrieben wird, das geht auch wiederum nur einen speziellen Personenkreis etwas an.

Was ist aber mit vielen anderen Usern, die keinen Zugriff darauf haben? Für die gibt es das restliche Forum um sich zu äußern. Es würde auch grundsätzlich nichts dagegen sprechen, dass sich wie bisher auch Fans anderer Vereine anmelden und mitdiskutieren, schließlich ist es nie schlecht wenn man sich mehrere Meinungen anhört.
Wenn es nun aber soweit geht, dass einige dieser Externen glauben, dass sie jeden zweiten Thread zumüllen müssen mit ihrer Vereinsgesinnung, dann ist meiner Meinung nach eine Grenze erreicht. Das ist dann kein Diskutieren mehr, sondern schlicht Zeitverschwendung. Und wenn sich diese User eben nicht beherrschen können, dann sollten meiner Meinung nach Konsequenzen gezogen werden, allein um den am Diskutieren interessierten Fans auch weiterhin die Möglichkeit zu geben dies untereinander zu tun.

In anderen Foren gibt es Abmahnungssysteme. Wer gegen die "Thread-Disziplin" grob verstößt wird abgemahnt. Geschieht`s nochmal, dann wird die Person gebannt. Ob das sinnvoll ist, das sei mal dahingestellt, schließlich kann sich diese Person ja wieder neu anmelden und dann geht`s wieder von vorne los.

Und nur um das klarzustellen: Das sollen hier alles in keiner Form Vorwürfe oder Kritiken an den Admins sein, dass sie sich nicht um die Thread-Disziplin kümmern etc. Die Admins haben seit ich hier bin und das beurteilen kann das nötige Fingerspitzengefühl gehabt um das Forum zu leiten! Und sie werden es auch weiterhin haben, da bin ich absolut überzeugt.

Ich möchte mit diesem Thread einfach nur mal abchecken, ob andere Oldschdod-Fans das alles auch so empfinden wie ich oder ob das nur an mir liegt. Wenn Letzteres zutrifft, dann kann ich ja für mich die Konsequenz daraus ziehen.

Sams
Beiträge: 2209
Registriert: 03 Aug 2003, 18:17
Wohnort: Bronx of Hof - Hood Wölbi
Kontaktdaten:

Beitrag von Sams »

...schließlich kann sich diese Person ja wieder neu anmelden und dann geht`s wieder von vorne los.
Richtig! Wir hatten solche Probleme vor nicht allzu langer Zeit auch mal.
Nachdem man ja heutzutage ohne Schwierigkeiten gültige Einweg-E-Mail-Adressen verwenden und auch seine IP verschleiern kann, wäre das wohl eher sinnlos.
Durch das "öffentliche Forum" hat man aber wenigstens gewisse Auswahlkriterien für den internen Bereich, da man die User ja eine Zeit lang beobachten, über deren "Gesinnung" urteilen und danach über eine Aufnahme entscheiden kann.
Das Leben ist eher breit als lang - und wir steh´n alle mittenmang!
(Erwin Runkel - Kaiser von Nordrhein-Westfalen)

Eckes
Beiträge: 2291
Registriert: 19 Sep 2002, 16:53
Wohnort: In Bayern ganz unten
Kontaktdaten:

Beitrag von Eckes »

Um ehrlich zu sein finde ich das, was einige der hiesigen User im Hofer Forum in jüngerer Vergangenheit geschrieben haben, ungleich unsinniger und überflüssiger (spammiger, falls es diesen Ausdruck geben sollte) als das was von deren zwei bekannten Figuren hier kommt. Sind wir doch mal ehrlich, hier sind zwei User der Hofer präsent (Sams & BHFC-Andi). Ich kann gegen beide nichts sagen, dass sie Anhänger eines anderen Vereins sind, kann ich ihnen schlecht zum Vorwurf machen. Dazu die drei Weidener, für die gilt im Grunde dasselbe, wobei die in ihrem Weiden-Thread bleiben. Wer auf manche Provokation und manchen Schwanzvergleich eingehen will, kann es ja machen, andere können´s bleiben lassen. M.E. ist da nichts dagegen einzuwenden. Andere Externe fallen mir auf Anhieb jetzt gar nicht ein.
Oldschdodfan - zum Leiden geboren

Bloodrain
Beiträge: 346
Registriert: 18 Nov 2007, 22:23
Wohnort: bei München

Beitrag von Bloodrain »

@ Sams: Sicher richtig, wobei das entscheidende Aufnahmekriterium für einen internen Bereich wohl meist eher die "reale Existenz" einer Person ist. Mit anderen Worten: Gibt es Leute, die den "Beitrittskandidaten" real kennen und ihn für "würdig" halten um in den internen Bereich zu kommen? Sowas ist bei über 900 angemeldeten Usern natürlich schwer durchzuführen.

Aber ist auch egal....anscheinend stimmt die Mehrheit der Forums-User den Ausführungen von Eckes zu bzw. hat eine ähnliche Meinung.

Ist ja alles kein Problem. Anscheinend bin ich einfach eine zu große Pussy was das betrifft. :-D :wink:

Antworten