Lizenz wurde verweigert

Aktuelle Saison, Spiele, Transfers, Bayerischer Toto-Pokal.
Antworten
Kollege
Beiträge: 6399
Registriert: 01 Apr 2006, 21:47
Wohnort: Bayreuth

Lizenz wurde verweigert

Beitrag von Kollege »

Habs grad auf der Mainwelle gehört :x
Jetzt ises offiziell :(
Spielvereinigung Bayreuth 1921 e.V. :!:
Gunter
Beiträge: 1061
Registriert: 18 Okt 2005, 17:14
Wohnort: Grünwald

Beitrag von Gunter »

Hat nicht mal König Ludwig II zum Richard Wagner gesagt "So darf es nicht enden!"?

Wo bleibt der "König" für unsere liebe Oldschdod? 8O
SpVgg Bayreuth - Gespielt. Gesiegt.
motorhorst
Beiträge: 8007
Registriert: 20 Apr 2002, 08:24
Wohnort: Bareid(er simmer)
Kontaktdaten:

Beitrag von motorhorst »

Der fährt gerade von Frankfurt heim.
Oldschdodtfreak
Beiträge: 219
Registriert: 14 Jun 2005, 12:22
Wohnort: Legendäre Birken

Beitrag von Oldschdodtfreak »

Es gibt ja noch Hoffnung - das SCHIEDSGERICHT :D :D :D
Die Bedingung ist bestimmt noch leicht zu erfülln und dürfte keine Hürde für uns sein - ICH GEHE WEITERHIN FEST DAVON AUS DAS WIR DIE LIZENZ ERHALTEN !!! :lol: :lol: :lol:
Oldschdod 1921
Eckfahnenhalter
Beiträge: 2420
Registriert: 01 Apr 2006, 14:54
Wohnort: Bareid
Kontaktdaten:

Beitrag von Eckfahnenhalter »

Ich hab unter diesem Präsidenten keine Hoffnungen mehr. Der Mann muss jetzt endgültig weg! Zum zweiten Mal in drei Jahren die Lizenz nicht bekommen - welcher Sponsor investiert denn bitte da rein?!

Ich kann es einfach nicht fassen :( :( :(
"Für das alles braucht es ein gewisses Maß an Schwachsinn."
Sams
Beiträge: 2209
Registriert: 03 Aug 2003, 18:17
Wohnort: Bronx of Hof - Hood Wölbi
Kontaktdaten:

Beitrag von Sams »

Immerhin hat´s ja bei Frankfurt und Reutlingen mal geklappt!
Das dürften dann zwei positive Beispiele von ca. 498 negativen sein... :roll:
Das Leben ist eher breit als lang - und wir steh´n alle mittenmang!
(Erwin Runkel - Kaiser von Nordrhein-Westfalen)
Kollege
Beiträge: 6399
Registriert: 01 Apr 2006, 21:47
Wohnort: Bayreuth

Beitrag von Kollege »

Eckfahnenhalter hat geschrieben:welcher Sponsor investiert denn bitte da rein?!
Anders gefragt - Welcher Spieler kommt/bleibt bei so nem Verein??
Sams hat geschrieben:Das dürften dann zwei positive Beispiele von ca. 498 negativen sein
Hab ich mir da auch gedacht.
Spielvereinigung Bayreuth 1921 e.V. :!:
motorhorst
Beiträge: 8007
Registriert: 20 Apr 2002, 08:24
Wohnort: Bareid(er simmer)
Kontaktdaten:

Beitrag von motorhorst »

Eckfahnenhalter hat geschrieben:Ich hab unter diesem Präsidenten keine Hoffnungen mehr. Der Mann muss jetzt endgültig weg!
Dableiben muss er.
Und die eingebrockte Suppe bis zum letzten Löffel auslöffeln.
Kollege
Beiträge: 6399
Registriert: 01 Apr 2006, 21:47
Wohnort: Bayreuth

Beitrag von Kollege »

Laut Mainwelle wurde Wicklein 2 Stunden angehört, während andere Vereine nur ein paar Minuten angehört wurden.
Hat der die Lizenzunterlagen in deutscher Sprache eingereicht??
Warum dauert des so lang?
Spielvereinigung Bayreuth 1921 e.V. :!:
Eckfahnenhalter
Beiträge: 2420
Registriert: 01 Apr 2006, 14:54
Wohnort: Bareid
Kontaktdaten:

Beitrag von Eckfahnenhalter »

motorhorst hat geschrieben:
Eckfahnenhalter hat geschrieben:Ich hab unter diesem Präsidenten keine Hoffnungen mehr. Der Mann muss jetzt endgültig weg!
Und die eingebrockte Suppe bis zum letzten Löffel auslöffeln.
In der Bayernliga? Ohne Sponsor? :evil:
"Für das alles braucht es ein gewisses Maß an Schwachsinn."
xmagic
Beiträge: 2471
Registriert: 18 Apr 2002, 16:16
Wohnort: Pulheim
Kontaktdaten:

Beitrag von xmagic »

Die Meldung von der Radio-Mainwelle-Seite:
Der DFB verweigert der SpVgg Bayreuth die Regionalligalizenz 11.06.2008
17:23 h
Der DFB hat der SpVgg Bayreuth die Lizenz für die Fußball-Regionalliga verweigert. Das gab der Anwalt des Vereins, Dirk Scharrer, am Nachmittag bekannt. Die SpVgg habe eine der Auflagen des DFB nicht erfüllt, so die Begründung. Gegen die Entscheidung will der Verein jetzt vor einem Schiedsgericht des DFB Einspuch einlegen, sagte Scharrer.

"Es gibt Beispiele in der Fußballrechtsgeschichte - mit Reutlingen und Frankfurt - die auch im so genannten Zulassungsbeschwerdeausschuss gescheitert sind und dann in diesem Schiedsgericht gewonnen und dann die Lizenz doch noch bekommen haben. Der Punkt ist der: es können auch Bedingungen erlassen werden, die wiederum an bestimmte eigenen Bedingungen geknüpft sind, und wir sind der Auffassung, dass wir diese Zweitbedingungen erfüllt haben."

Die endgültige Entscheidung über die Lizenz fällt Anfang Juli. Dann werden die Ligen für die neue Saison eingeteilt.
Sams
Beiträge: 2209
Registriert: 03 Aug 2003, 18:17
Wohnort: Bronx of Hof - Hood Wölbi
Kontaktdaten:

Beitrag von Sams »

Hier die Präzedenzfälle und deren Sachverhalte auf die Schnelle:
Frankfurt
Reutlingen

PS: Ich hätte auch einen Mitschnitt der Radiosendung anzubieten! :wink:
Zuletzt geändert von Sams am 11 Jun 2008, 17:34, insgesamt 1-mal geändert.
Das Leben ist eher breit als lang - und wir steh´n alle mittenmang!
(Erwin Runkel - Kaiser von Nordrhein-Westfalen)
scp-moppel
Beiträge: 6
Registriert: 11 Jun 2008, 17:28
Wohnort: Münsterland

Beitrag von scp-moppel »

hatte mich echt aufs hoppen in der neuen reglig in eurer antikarena gefreut.... mannmann, ihr habt aber auch die k***e am dampfen da....

tröstende grüße aus preußen (münster)
Markus_Kulmbach
Beiträge: 157
Registriert: 07 Mai 2005, 12:00

Beitrag von Markus_Kulmbach »

ich seh schwarz..werden ja dann wieder einige spieler gehen :(
xmagic
Beiträge: 2471
Registriert: 18 Apr 2002, 16:16
Wohnort: Pulheim
Kontaktdaten:

Beitrag von xmagic »

Von der DFB-Seite:
11.06.2008 17:45 Regionalliga

Neue Regionalliga ohne Siegen und Bayreuth

Das Regionalliga-Logo
Ohne die SpVgg. Bayreuth und die Sportfreunde Siegen startet die neue dreigleisige Regionalliga am 16. August 2008 in ihre erste Saison.

Den Bayreuthern, Meister der Oberliga Bayern, konnte der Zulassungsbeschwerdeausschuss des DFB in seiner Sitzung am 11. Juni 2008 in Frankfurt am Main den Zugang zur vierthöchsten deutschen Spielklasse nicht erteilen. Der oberfränkische Traditionsverein hat eine Bedingung im wirtschaftlichen Zulassungsverfahren, den Geldeingang aus einem Darlehen, innerhalb der Ausschlussfrist (6. Juni 2008) nicht erfüllt.

Der 1. FC Eintracht Bamberg, der die vergangene Saison in der Oberliga Bayern als Tabellenfünfter abgeschlossen hat, rückt als vierter bayerischer Oberliga-Vertreter in die Regionalliga nach.

Die Sportfreunde Siegen hatten ihre Bewerbung bereits vor der Sitzung des Zulassungsbeschwerdeausschusses aus wirtschaftlichen Gründen zurückgezogen.

Da Siegen in der abgelaufenen Saison in der Regionalliga gespielt hat, rückt an seine Stelle gemäß der vor der Saison beschlossenen DFB-Nachrückerregelung, wonach die Anzahl der am Spielbetrieb teilnehmenden Herren-Mannschaften in den die jeweilige Oberliga bildenden Landesverbänden maßgeblich ist, ein Verein aus der bayerischen Oberliga nach. Davon profitiert die zweite Mannschaft der SpVgg. Unterhaching, da der eigentlich in Frage kommende Bewerber, die SpVgg. Weiden, die wirtschaftliche und technisch-organisatorische Leistungsfähigkeit nicht fristgerecht bis zum 6. Juni 2008 nachweisen konnte.

Über die endgültige Zulassung der Bewerber für die dreigleisige Regionalliga werden das DFB-Präsidium und der DFB-Spielausschuss in Kürze entscheiden.
http://www.dfb.de/index.php?id=500014
Antworten